NONONO – Hungry Eyes (Kleerup Remix)

Die Veröffentlichung der Debüt-LP We Are Only What We Feel des Stockholmer Pop-Trios NONONO rückt immer näher – am 1. Juli ist es soweit. Auf der Platte werden alle bisherigen Singles zu hören sein, inklusive Hungry Eyes, dem aktuellen Stück. Hierzu gibts nun einen schönen Remix vom schwedischen Musikproduzenten Kleerup.

About Us

PASSIØN PARTY ist ein Musikblog aus Berlin rund um Indie, Synthie Pop, Electronica, Future Bass & Beats. Mit täglichen Updates und monatlichen Playlists auf Soundcloud und Spotify. Seit 2011.

VICE