Giorgio Moroder – Déjà Vu (feat. Sia) (salute Remix)

Giorgio Moroder x Sia

Am 12. Juni veröffentlicht Disco-Pop Produzent Giorgio Moroder sein neues Studioalbum Déjà Vu. Neben Kelis, Britney Spears, Kylie Minogue, Mikky Ekko und Charlie XCX hat Sia ebenfalls ihren Teil dazu beigetragen: die sorgt nämlich beim Titeltrack des Albums für die Vocals. Genau den Song hat der 17-jährige Newcomer Produzent salute aus Österreich nun geremixed! Hier gehts zum Stream:

No Comments Yet

Comments are closed

About Us

PASSIØN PARTY ist ein Musikblog aus Berlin rund um Indie, Synthie Pop, Electronica, Future Bass & Beats. Mit täglichen Updates und monatlichen Playlists auf Soundcloud und Spotify. Seit 2011.

VICE