New Found Land – Chateau

Die schwedische Sängerin Anna Roxenholt aka New Found Land hat heute ihre neue Single Chateau veröffentlicht! Damit liefert uns die in Berlin lebende Schwedin den ersten Vorgeschmack auf ihr neues (und mittlerweile viertes) Album Lore, das am 27. Mai bei Fixe Records erscheinen wird. Und das kann man sich auch schon mal im Kalender rot anstreichen: zur Albumveröffentlichung wird es eine Release-Party in der Kantine am Berghain geben. Im Frühherbst folgt dann auch eine Deutschland-Tour.

Die Strophen handeln von kniffligen Situationen, ermüdenden Handelsmustern, schwierigen Wahlen, keine gegebenen Strukturen. Wie sich eine Beziehung oder das Leben als Künstler zum Teil anfühlt. Ich muss zum Beispiel oft sehr einsam sein, wenn ich schreibe und produziere, aber manchmal fühlt es sich ein bisschen so an, als ob ich innerhalb dicker Schlossmauern, ohne Kontakt zur Außenwelt sitze, ohne genau zu wissen wieso, weshalb und warum ich das tue. Der Refrain kommt dann daher wie eine freundliche Ohrfeige als Ermahnung mit dem Heulen aufzuhören und sich zusammenzureißen.” – Anna Roxenholt

About Us

PASSIØN PARTY ist ein Musikblog aus Berlin rund um Indie, Synthie Pop, Electronica, Future Bass & Beats. Mit täglichen Updates und monatlichen Playlists auf Soundcloud und Spotify. Seit 2011.

VICE