Adiam – Dead Girl Walking

Nachdem uns Adiam bereits mit ihren beiden EPs (Dark Lake und Quiet Desperation) verzaubert hat, können wir es nun kaum erwarten bis der Sommer da ist: für den 26. August hat die schwedische Wahlberlinerin nun ihr Debüt-Album Black Wedding bei Vertigo angekündigt. Einen weiteren Vorgeschmack gibts seit heute auch: die Single Dead Girl Walking inklusive großartigem Video (diesmal in Farbe).

“Streicherschwerer Nachtschatten-R’n’B”Spex

About Us

PASSIØN PARTY ist ein Musikblog aus Berlin rund um Indie, Synthie Pop, Electronica, Future Bass & Beats. Mit täglichen Updates und monatlichen Playlists auf Soundcloud und Spotify. Seit 2011.

VICE