J Tropic – Jasmine (Jai Paul Cover)

Bereits 2014 hat sich J Tropic mit seinen Tracks Love Up und Solid Gold in der Underground Produzenten-Szene einen Namen gemacht. Diverse Tastemaker Blogs (unter anderem Hillydilly) berichteten über den Beatmaker aus Brighton und in der Hype Machine war sein Name ebenfalls in den Charts vertreten. Nach Over & Over, seinem letzten Release, meldet sich der Produzent nun mit einem großartigen Jai Paul Cover zurück! Sein Jasmine Cover ist ebenfalls der erste Vorgeschmack auf eine neue EP, die im Frühling erscheinen wird.

“Paying homage to an inspiration.” – J Tropic

No Comments Yet

Comments are closed

About Us

PASSIØN PARTY ist ein Musikblog aus Berlin rund um Indie, Synthie Pop, Electronica, Future Bass & Beats. Mit täglichen Updates und monatlichen Playlists auf Soundcloud und Spotify. Seit 2011.

VICE