Sgrow mit neuem Video zu »Feel Something«

Vor kurzer Zeit veröffentlichte das norwegische Electronica / Experimental Duo Sgrow ihre neue Single »Feel Something«, bei der ihre Einflüsse von Björk, Nicolas Jaar, FKA Twigs und Aphex Twin deutlich zu spüren waren. Nun gibts seit heute das offizielle Musikvideo zum Track, das von der Regisseurin Gunnbjörg Gunnarsdottir gedreht wurde. Am 10. November erscheint dann das neue Album des Duos aus Oslo!

Sgrow besteht aus Vilde Nupen und Kristoffer Lislegaard, deren experimentelle elektronische Musik eine spannende Ergänzung zur norwegischen Elektronik-Szene darstellt. Die Vorliebe des in Oslo ansässigen Duos für Pop, Club-Musik und moderne Klassik bildet die Basis für seinen interessanten und besonderen Umgang mit Soundverarbeitung und Songaufbau.

No Comments Yet

Comments are closed

About Us

PASSIØN PARTY ist ein Musikblog aus Berlin rund um Indie, Synthie Pop, Electronica, Future Bass & Beats. Mit täglichen Updates und monatlichen Playlists auf Soundcloud und Spotify. Seit 2011.

VICE