MINNI mit ihrer Debüt EP »Dark Horse«

Die kroatische Sängerin MINNI veröffentlichte vergangenen Freitag ihre Debüt EP »Dark Horse«. Absolutes Highlight auf der EP: der gleichnamige Titeltrack! Heute Abend wird sie die komplette EP dann im Badehaus Berlin vorstellen. Wer heute Abend also noch nichts vor hat: hin da! Hier geht’s zum Facebook Event!

Seit 2014 lebt MINNI in Berlin. Hier schaffte sie sich Synthesizer und Drum Machines an und produzierte eine ganze Reihe von Songs, die nun als EP veröffentlicht wurden. Einen ersten Vorgeschmack gabs mit den Singles »Fool« und »Give A Little Love«, die beide von David Kosten (Bat For Lashes, Marina and the Diamonds) co-produziert und mit Percussions von Jason Cooper (The Cure) und dem Saxophon von Otis Sandsjö (Lucia Cadotsch, The Group) ausgeschmückt wurden.

No Comments Yet

Comments are closed

About Us

PASSIØN PARTY ist ein Musikblog aus Berlin rund um Indie, Synthie Pop, Electronica, Future Bass & Beats. Mit täglichen Updates und monatlichen Playlists auf Soundcloud und Spotify. Seit 2011.

VICE