Neues Video von Omar Apollo zu “So Good” + Deutschlandtour im Juni

Das mexikanisch-amerikanische Multitalent Omar Apollo veröffentlicht heute das neue Video zur Single »So Good«. Im Juni kommt er für zwei Konzerte (Berlin & Köln) nach Deutschland.

Heute veröffentlicht Omar Apollo das neue Video zu dem Track »So Good«. In dem Video, welches unter der Regie von Kevin Lombardo entstanden ist, findet man Apolloals Hauptdarsteller auf einer Technicolor-Dance-Party der 80er Jahre. Als die Menschenmenge um ihn herum zu raven beginnt, verblasst das Video und Apollo erscheint wieder in Kopfhörern. Der Sänger träumt nur vom Leben als Rockstar. Nach »Trouble« und »Ashamed« ist dies bereits das dritte Video aus seiner aktuellen EP »Friends«. Omar wird am 18. Juni seine zweite Londoner Show im Village Underground spielen, gefolgt von einer Serie von Headliner-Shows in den USA und Europa.

Auf seiner EP »Friends« kanalisiert der mexikanisch-amerikanische Sänger der ersten Generation fließend Elemente von Jazz, R&B, Funk, Alternative, Soul und Popmusik durch seine eigene Linse und festigt so seine Position als einer der Breakout-Stars von 2019. Nachdem er sich 2018 mit seiner von Kritikern gefeierten Debüt-EP »Stereo« vorstellte, ist Omar nun weiter als unbestreitbares Talent aufgestiegen. Pitchforkhat ihn kürzlich als Rising Artist vorgestellt, und Youtube hat ihn als Teil des diesjährigen internationalen Künstlerentwicklungsprogramms Foundry angekündigt, mit Alumni wie Cuco, ROSALÍA, Gunna, Chloe X Halle und Dua Lipa.

Omar Apollo live in Deutschland:
14. Juni – Berlin, Badehaus
16. Juni – Köln, YUCA

About Us

PASSIØN PARTY ist ein Musikblog aus Berlin rund um Indie, Synthie Pop, Electronica, Future Bass & Beats. Mit täglichen Updates und monatlichen Playlists auf Soundcloud und Spotify. Seit 2011.

VICE