Moglii mit neuer Single »Lone Wolf« (feat. NOVAA)

Moglii präsentiert mit »Lone Wolf« feat. NOVAA seine neue Single – ein Song über Kontraste, zwischen dem Gefühl der Einsamkeit auf der einen, und dem Drang nach Freiheit und Unabhängigkeit auf der anderen Seite.

Hinter dem Künstler Moglii steckt der in Köln lebende Produzent, Songwriter und studierte Jazzpianist Simon Ebener-Holscher. Mit enormer Liebe zum Detail schafft er sein eigenes Genre – “organic electronic“. Damit präsentiert er einen modernen Mix aus warmen Beats, analogen Synthesizern und souligen Vocal Samples. Neben akustischen Instrumenten (Violine, Saxophon, Posaune usw.) und besonderen Sound-Scapes (u.a. Field-Recording, Naturklänge) findet zunehmend auch die eigene Stimme Platz – Futuristische Popmusik, beeinflusst von Künstlern wie Mura MasaJames Blake oder Bon Iver.

Mit »Lone Wolf« führen Moglii und NOVAA ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort, die bereits 2016 mit ihrer gemeinsamen “Down Under EP“ begann, die Single “Mother“ erreichte Platz 2 der Spotify Global Viral Charts.

„NOVAA und ich haben uns beim Songwriting dem Gefühl der Einsamkeit gewidmet – wie es ist, sich als “einsamer Wolf” durch die Welt zu bewegen. Es geht um Verletzlichkeit und Emanzipation.“, so Moglii. Im Song werden diese Widersprüche durch unterschiedliche Soundelemente gespiegelt – digitale, verzerrte Synthdronen in der Strophe treffen auf analoge, erhebende Flächen im Chorus. Während sich der erste Chorus noch der Verlorenheit des Einzelkämpfers in der Weite des Waldes widmet, löst sich der zweite Chorus in warmer Geborgenheit auf. „Beide Aspekte liegen tief verwurzelt im Menschen. Der Song zeigt auf, vor dem Alleinsein keine Angst zu haben und komprimiert diese Gefühle zu einem Einzigen – ein “lone wolf” zu sein.“, so Moglii weiter.

About Us

PASSIØN PARTY ist ein Musikblog aus Berlin rund um Indie, Synthie Pop, Electronica, Future Bass & Beats. Mit täglichen Updates und monatlichen Playlists auf Soundcloud und Spotify. Seit 2011.

VICE