Introducing: Stefani Kimber aus Kanada mit neuer Single »break it to ya« via Majestic Casual

Die kanadische Newcomerin Stefani Kimber veröffentlicht die neue Single »break it to ya« zusammen mit einem Video bei Majestic Casual.

Stefani Kimber ist der feminine Inbegriff ihrer eigenen sinnlichen Lässigkeit. Die 18-jährige Kanadierin kombiniert moderne R&B Sounds mit einem aufreizenden Songwriting und findet sich in der sinnlichen Klangfarbe ihrer verträumten Lyrics und Vocals wieder.

In ihrem neuen Song »break it to ya« spielt Stefani Kimber mit ihrer neckischen Anziehungskraft. Sie legt ihre mühelos verführerische Art über eine reduzierte, verträumte, fast schon naive R&B / Pop-Produktion – mit dem provokanten Hook: “Your boy puts on my song cos my voice turns him on, hate to break it to ya”

Das dazugehörige Musikvideo wurde vom Künstler Gennelle Cruz aus Toronto gedreht. Es stellt ein Fantasiebild eines entzückten jungen Mannes dar, der sich in Stefani verliebt hat – und das in mehrfacher Hinsicht. 

About Us

PASSIØN PARTY ist ein Musikblog aus Berlin rund um Indie, Synthie Pop, Electronica, Future Bass & Beats. Mit täglichen Updates und monatlichen Playlists auf Soundcloud und Spotify. Seit 2011.

VICE